Blog

Grün, Tiefviolett, leuchtendes oder dunkles Rot, fluoreszierendes Gelb, Champagner, zartes Orange, Lachsrosa, Weiß oder eine Kombination dieser Farben: Die Nelke hat eine beeindruckende Farbauswahl zu bieten. Es gibt großblütigen Edelnelken mit einer Blütenknospe und Spraynelken mit vielen Blüten. 

Auch bei den Blütenblättern gibt es einige Varianten. Diese können unterschiedliche Randformen haben: rund, gekerbt oder gefranst. Die Nelke ist also zu Recht eine wunderschöne Hauptdarstellerin oder die perfekte Gesellschaft für andere Blumen in jeder Vase.

Die Gebiete aus denen die Nelke ursprünglich stammt, sind die Küsten der Mittelmeerregion. Die Begeisterung für diese Blume geht weit zurück. Schon die Römer gestalteten Stirnkränze aus Nelken oder gewannen aus den Blüten ein frisches Duftwasser. Auch auf religiösen Gemälden ist die Blume regelmäßig zu sehen; als Symbol für die heilige Maria und als Symbol für das Leiden Christi. Der botanische Name der Nelke lautet Dianthus und setzt sich aus den griechischen Worten „dios” (Gott) und „anthos” (Blüte) zusammen. Das macht die Nelke also definitiv zur göttlichen Blume!

Pflegetipps

So können Sie ihre Nelken bis zu zwei Wochen lang genießen:

• Verwenden Sie eine saubere Vase.
• Füllen Sie die Vase mit Wasser und Schnittblumennahrung.
• Entfernen Sie die unteren Blätter an den Stielen.
• Schneiden Sie die Stiele an.
• Stellen Sie die Nelken nicht direkt in die Sonne oder in die Nähe reifender Früchte.
• Erneuern Sie das Wasser etwa alle fünf Tage, dann können Sie an Ihren Nelken besonders lang Freude haben.

So gestalten Sie einen Nelkenstrauß

Beim Styling bietet die Nelke viele überraschenden Möglichkeiten. Eine gradlinige, bodenständige Wirkung kreieren Sie indem Sie Nelken in gleicher Form und aus einer Farbenfamilie beispielsweise in eine Vase aus Terrakotta präsentieren.

Symbolik der Nelke

Leidenschaft, Verlangen und Launenhaftigkeit; dafür steht die Nelke im Allgemeinen.
Die verschiedenen Farben der Nelken haben auch ihre ganz eigene, einzigartige Bedeutung:
• Hellrot: Bewunderung
• Dunkelrot: Liebe, Zuneigung und Verlangen nach einer Person
• Weiß: Hingabe, Würde, reine Liebe und Glück
• Rosa: „Ich werde dich nie vergessen”
• Violett: Launenhaftigkeit
• Gelb: Ablehnung, Geringschätzung und Enttäuschung
• Weiß/Rot gestreift: Verweigerung

Teilen/Share

Leave your thoughts here

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close